Kosten für nachrüsten und einbauen von Partikelfilter für Diesel

Bitte bewerten Sie JETZT diese Seite!

Partikelfilter für Diesel - Kosten für nachrüsten und einbauenÄltere Dieselfahrzeuge, die noch nicht mit einem Partikelfilter ausgerüstet sind, dürfen nicht mehr in Umweltzonen gefahren werden. Das bedeutet natürlich, dass jeder, der in einer Umweltzone wohnt, sich einen neuen Wagen kaufen oder am alten Wagen einen entsprechenden Filter nachrüsten lassen muss. Das Nachrüsten lohnt sich aber nur dann, wenn das Dieselfahrzeug noch einen etwas höheren Restwert hat. Durch das Nachrüsten eines Partikelfilters steigt aber auch der Wert des Autos. Dieselfahrzeuge ohne Filter sind nahezu wertlos geworden.

Suchen Sie jetzt nach einer KFZ-Werkstatt und vergleichen die Preise für Ihre Reparatur



Die Kosten für das Umrüsten sind nicht ganz unerheblich. Neue Partikelfilter kosten je nach Modell zwischen 600 und 800 Euro. Dazu kommen dann noch die Kosten für das Einbauen. Diese liegen in etwa zwischen 100 und 200 Euro. Für das Umrüsten fallen also Gesamtkosten von 700 bis 1000 Euro an. Versierte Hobbyschrauber können sich natürlich auch selbst einen Partikelfilter in ihr Dieselfahrzeug einbauen. Dadurch könnten die Kosten für den Arbeitslohn in der Werkstatt gespart werden. Das Einbauen eines Partikelfilters muss aber auf jeden Fall dokumentiert werden. Mit dem entsprechenden Formular muss anschließend die Zulassungsstelle aufgesucht werden. Die Änderung am Fahrzeug wird dann in den Fahrzeugpapieren eingetragen. Mitunter kann durch das Nachrüsten sogar noch eine steuerliche Förderung in Anspruch genommen werden. Das hängt aber von verschiedenen Faktoren ab. Deshalb sollte auf jeden Fall nachgefragt werden.

Entgegen der weitverbreiteten Auffassung ändert sich die Schadstoffklasse des Dieselfahrzeugs nicht nach dem Einbauen eines Rußfilters. Die Schadstoffklasse Euro 2, Euro 3 oder Euro 4 bleibt unverändert. Das liegt daran, dass diese Klassen anhand der gasförmigen Emissionen, wie beispielsweise Kohlenmonoxid oder Stickoxide festgelegt werden. Die Rußpartikel haben nichts mit der Einstufung der Schadstoffklasse zu tun.

Nach dem Umrüsten eines Fahrzeugs treten bei einem Partikelfilter eigentlich nur sehr selten Defekte auf. Im Laufe der Zeit kann sich aber der Keramikkern im Innern des Filters lösen. Dieser Defekt kann nicht behoben werden. Dann leistet der Filter natürlich keine gute Arbeit mehr. Der Fahrer hört dies durch ein knisterndes Geräusch im höheren Drehzahlbereich. In einem solchen Fall ist es unvermeidbar, einen neuen Rußfilter einzubauen oder einbauen zu lassen. Der Filter kann sich auch zusetzen. Das heißt, es befindet sich so viel Ruß darin, dass der Abgasstrom dadurch erheblich beeinträchtigt wird. Dieses Problem tritt bei häufiger Fahrt kurzer Strecken auf. Auf kurzen Strecken kann sich der Filter nicht so stark erwärmen, dass die Rußpartikel verbrannt werden. Abhilfe kann in dem Fall durch eine längere Autobahnfahrt im höheren Drehzahlbereich geschaffen werden. Ist der Filter durch Ruß verstopft, wird bei den meisten Dieselfahrzeugen mehr Kraftstoff eingespritzt, um den Verbrennungsvorgang im Partikelfilter zu fördern. Der überschüssige Kraftstoff kann sich unter Umständen aber mit dem Motorenöl vermischen. Das verdünnte Öl hat dann keine ausreichende Schmierkraft mehr. Dadurch könnten eventuell Defekte am Motor auftreten.

Partikelfilter für Ihr Diesel-Auto günstig online kaufen

Sie suchen einen Partikelfilter für Ihr Diesel-Auto? Dann suchen Sie jetzt nach Partikelfiltern bei unserem Partner und kaufen Sie diesen Partikelfilter für Ihr Diesel-Auto bequem preisgünstig online ein.




Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Audi

Audi

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am BMW

BMW

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Citroen

Citroen

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Fiat

Fiat

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Ford

Ford

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Honda

Honda

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Hyundai

Hyundai

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Kia

Kia

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Mazda

Mazda

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Mercedes

Mercedes

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Mitsubishi

Mitsubishi

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Nissan

Nissan

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Opel

Opel

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Peugeot

Peugeot

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Renault

Renault

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Seat

Seat

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Skoda

Skoda

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Suzuki

Suzuki

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Toyota

Toyota

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Volkswagen

Volkswagen

Partikelfilter für Diesel nachrüsten und einbauen am Volvo

Volvo


Logo star-snippets.com