EGR oder AGR Ventil defekt - Kosten für Prüfung, Austausch, Wechsel

Bitte bewerten Sie JETZT diese Seite!

Prüfen, wechseln, austauschen defektes AGR oder EGR VentilDie Bezeichnung EGR Ventile stammt aus dem Englischen. EGR ist die Abkürzung für Exhaust Gas Recirculation. Das heißt so viel wie erschöpfende Abgasrückführung. Deshalb werden diese Ventile auf Deutsch auch AGR Ventile genannt. AGR ist hier die Abkürzung für Abgasrückführung. Die Aufgabe der EGR Ventile oder AGR Ventile besteht darin, einen Teil der Abgase eines Motors wieder erneut dem Verbrennungsprozess zuzuführen. Dadurch wird das Volumen im Brennraum der Zylinder erhöht. Das bewirkt eine Reduktion der Verbrennungstemperatur. Aufgrund einer niedrigen Verbrennungstemperatur entstehen auch geringere schädliche Abgase und der Kraftstoffverbrauch wird gesenkt. Die EGR Ventile oder AGR Ventile sehen etwa aus wie kleine Blechdosen, in denen sich eine Membrane befindet. Die Membrane betätigt einen Schieber, durch den das Abgas wieder in den Ansaugkrümmer geleitet wird. Die EGR Ventile bzw. AGR Ventile stellen sozusagen eine Verbindung zwischen dem Auspuff- und dem Ansaugkrümmer her.

Suchen Sie jetzt nach einer KFZ-Werkstatt und vergleichen die Preise für Ihre Reparatur



AGR Ventile können natürlich auch kaputt gehen. Falls die Membrane defekt ist und sich der Schieber nicht mehr öffnet, macht sich dieses Problem durch einen plötzlich ansteigenden Kraftstoffverbrauch bemerkbar. Ist der Schieber ständig geöffnet und lässt sich nicht mehr schließen, äußert sich dieser Defekt in Form einer geringeren Motorleistung. Vor dem Austauschen offensichtlich defekter EGR Ventile ist auf jeden Fall zu prüfen, ob nicht irgendetwas an der Elektronik kaputt ist. Mitunter ist nur ein Anschlusskabel defekt oder oxidiert. Ein derartiger Defekt lässt sich natürlich recht schnell und kostengünstig reparieren. In einigen Fällen ist auch gar nichts kaputt. Es muss manchmal nur der Fehlerspeicher ausgelesen und eventuell gelöscht werden. Auch dieses sollte man zunächst prüfen lassen. Fehler in der Motorelektronik oder in der Software gehören heutzutage zu den häufigsten Ursachen für Probleme mit der Technik.

Stellt sich beim Prüfen der Elektronik aber heraus, dass tatsächlich das AGR Ventil defekt ist, steht das Austauschen an. Neue EGR Ventile oder AGR Ventile kosten in etwa 120 bis 150 Euro. Die Preise für neue Ventile halten sich demnach in Grenzen. Für das Austauschen benötigt ein Kfz-Mechaniker höchstens eine halbe Stunde. Je nachdem, wie hoch die Werkstattpreise für eine Arbeitsstunde liegen, kommen dann noch Kosten von ungefähr 30 bis 60 Euro für das Austauschen hinzu. Sehr viel günstiger wird das Wechseln defekter Ventile, wenn die Arbeit selbst durchgeführt wird. Das Wechseln kaputter Ventile ist nämlich gar nicht so schwer. Es müssen lediglich die beiden Kabel, die zum Motorsteuergerät führen, abgezogen werden. Die meisten EGR Ventile und AGR Ventile sind dann mit drei Schrauben befestigt. Nachdem diese gelöst worden sind, kann das kaputte Ventil einfach herausgezogen werden. Beim Einbauen sollte aber auch gleich eine neue Dichtung montiert werden. Diese ist ebenfalls relativ günstig für ein paar Euro im Zubehörhandel erhältlich. Ein Hobbyschrauber hat zwar meistens nicht die Geräte, um den Fehlerspeicher auszulesen, aber die Anschlusskabel kann er auf jeden Fall überprüfen. Beim Wechseln derartiger Ventile sollten immer Originalteile verwendet werden, auch dann, wenn die Preise dafür etwas höher sind als für No-Name-Produkte.

Kosten und Dauer für den Einbau von Ventilen


ErsatzteileKosten ErsatzteilZeit für Einbau
Ventil

120 - 150 Euro0,5 Stunden

AGR und EGR Ventile für Ihr Auto günstig online kaufen

Sie suchen AGR und EGR Ventile für Ihr Auto? Dann schauen Sie jetzt nach AGR und EGR Ventilen bei unserem Partner und kaufen Sie diese AGR und EGR Ventile für Ihr Auto bequem preisgünstig online ein.




AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Audi

Audi

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am BMW

BMW

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Citroen

Citroen

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Fiat

Fiat

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Ford

Ford

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Honda

Honda

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Hyundai

Hyundai

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Kia

Kia

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Mazda

Mazda

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Mercedes

Mercedes

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Mitsubishi

Mitsubishi

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Nissan

Nissan

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Opel

Opel

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Peugeot

Peugeot

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Renault

Renault

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Seat

Seat

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Skoda

Skoda

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Suzuki

Suzuki

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Toyota

Toyota

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Volkswagen

Volkswagen

AGR oder EGR Ventil defekt - prüfen, wechseln, austauschen am Volvo

Volvo


Logo star-snippets.com